Ein ganz persönlicher Rückblick vom Sitzungspräsident Stephan Noll

Ein wunderschöner Abend…eine sehr gelungene Sitzung, die Karnevalssitzung des Männergesangsvereins Winterscheid… traditionell am Karnevals-Samstag.

Zum 5. Mal durften wir die Feuerwehrhalle nutzen. In vielen Stunden Arbeit, Hand in Hand mit der Freiwilligen Feuerwehr, haben wir aus einer Gerätehalle den „Gürzenich von Winterscheid“ hingezaubert. Alex und Achim Müller tatkräftig unterstützt von Bruno und anderen aus dem Müller-Clan haben mit viel Mühe und Herzblut die Halle mit zauberhaftem Licht und Ton in Profiqualität ausgestattet. In der Sitzung sorgte dann Karl-Heinz Firnbach am Mischpult ebenfalls mit für eine super Tontechnik.

Im 19:11 Uhr jing et loss! Zusammen mit dem Kinderprinzenpaar aus Hänscheid und den Tanzgarden „Rot Weiß Hänscheid“ marschierten der Sitzungspräsident und seine zwei Adjudanten Clemens Wendel und Ingo Ennenbach in die Festhalle und wurden von Beginn an von einer grandiosen Stimmung im Saal überwältigt. Der Sitzungsauftakt durch Prinzessin Pia I. und Fynn I. zusammen mit den drei Tanzgruppen aus dem Junioren- und Seniorenbereich sowie der Showtanzgruppe war sehr gelungen und sorgte für großen Beifall und herzliche „Wöngtesch Alaafs“.

Anschließend gelang es dem Gastgeber, dem MGV, das Publikum mit seinen kölschen Medley zum Schunkeln und Mitsingen zu bewegen. Herzlichen Dank an Paul von der Weyer, der die Lieder arrangiert und dirigiert hat.

Frau Kuhla von der VR-Bank Rhein-Sieg, unsere treue langjährige Gönnerin, erhielt zum Dank unseren Orden und sie lies es sich nicht nehmen ebenfalls Orden zu verteilen, unter anderem an unseren ältesten Sänger, Heinz Laub (Jahrgang 1926).

Und dann ging es „Schlag auf Schlag“, ein Höhepunkt folgte auf den anderen.

Endlich ist es wieder soweit! Am Karnevalssamstag, den 2. März 2019 findet ab 19.11Uhr die  Karnevalssitzung des Männergesangvereins „Sangeslust“ Winterscheid im Feuerwehrhaus in Winterscheid statt.

Ein vielfältiges und närrisches Programm mit Spitzenkräften wartet auf Sie. Unter anderen werden auftreten: „Ne ärme Düwel“ aus Ruppichteroth, Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Bröl mit Prinzenpaar und Gefolge, Show-Tanzgruppe „Jecke Kalver Schnütche“ aus Hennef, „Et Billa Sterzenbach“ us Wöngtesch, „Teichboys“ aus Much-Kreuzkapelle, „Die Westerwaldsterne“ aus Uckerath, „Jecke Mädels“ aus Winterscheid und viele weitere Überraschungen. Natürlich werden wir an diesem Abend auch einige facettenreiche Darbietungen des MGV erleben.

ACHTUNG: Der Kartenvorverkauf ist offiziell am Sa, 12. Januar 2019 gestartet.

Die vergangenen Jahre haben deutlich gezeigt, dass die Eintrittskarten heiß begehrt und schnell vergriffen sind. Daher sollten Sie nicht zu lange mit dem Erwerb der Karten für diesen karnevalistischen Event warten. Also, lieber zeitnah als erst in den nächsten Wochen telefonisch unter Tel.: 02247/1689 mit Frau Alda Verbindung aufnehmen, um Eintrittskarten käuflich zu erwerben.

Der MGV freut sich, seine Karnevalssitzung gemeinsam mit Ihnen feiern zu können! Auch in diesem Jahr wird der MGV mit tatkräftiger Unterstützung der Feuerwehr dafür sorgen, dass es den Besucherinnen und Besuchern an nichts fehlen wird

------------

Zudem möchte der MGV bereits jetzt schon auf die Mitgliederversammlung des MGV hinweisen. Diese findet  am Montag, 25.03.2019 ab 19:30Uhr in der Gaststätte "zur Post" in Winterscheid statt. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Anträge und Tagesordnungspunkte sind bis eine Woche vor Beginn der Versammlung beim geschäftsführenden Vorstand einzureichen.

Für den Vorstand, Michael Heinrichs

Wir, die Sänger des Männergesangverein "Sangeslust" Winterscheid, möchten unsere Freude am Singen und unser harmonisches Vereinsleben gern mit Euch teilen. Hierzu laden wir Euch ein.

EHRLICH, WIR SUCHEN EUCH... ja genau DICH und DICH! Ihr seid männlich und im Alter von 18 bis..., dann rufen wir Euch ein "Herzliches Willkommen" im MGV Sangeslust Winterscheid zu.

 

Fußhollen, 11. November 2018. Der Männergesangverein "Sangeslust" Winterscheid spendet wie bereits in den letzten beiden Jahren den kompletten Erlös der Bierkrugschiebebahn, der diesjährigen winterscheider Kirmes. Wir haben diesen Betrag natürlich wieder auf eine glatte Summe aufgerundet

Im Rahmen des Martinsmarktes in Fußhollen überreichte Rolf Siebigteroth, Vorsitzender des MGV, einen Scheck über 300EUR an die DPSG Winterscheid. Mit unserer Spende möchten wir den Pfadfindern der DPSG Winterscheid herzlichen Dank für die tolle Arbeit sagen. Durch die Art und Weise dieser gelebten "Pfadfindergemeinschaft" leistet Ihr einen substantiellen Beitrag im Rahmen der Weiterentwicklung und Persönlichkeitsbildung der Kinder und Jugendlichen.

   

Mitgliederbereich

   

Downloadbereich  

   

Links  

MGV auf

facebook


online Chor live


Chorverband


gwr


 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen